3 minute read

Heute wollen wir uns einmal um die minimal Installation eines Raspbians auf dem Raspberry kümmern. Dazu brauchen wir ein paar Dinge: Raspberry Pi SD Karte + Kartenleser HDMI fähigen Monitor / Fernseher USB - Tastatur Netzwerkkabel Schritt 1 - Die SD Karte vorbereiten Als ersten formatieren wir die SD Karte ins FAT32 Format. Danach laden wir uns den Raspbian Installier herunter (raspbian.org) Dieser Installer führt die ersten Schritte mit Daten von der SD Karte aus und läd dann die benötigten Daten nach.